Platzhalter

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                       .

Platzhalter (2)

                                     .

Nächstes Spiel 1. Herren

... lade FuPa Widget ...
MTV Bokel auf FuPa

Nächstes Spiel 2. Herren

... lade FuPa Widget ...
MTV Bokel II auf FuPa

MTV Bokel empfängt den FC Mulsum/Kutenholz

An diesem Wochenende begrüßen wir den FC Mulsum/Kutenholz auf dem Bätjerplatz. Die von Robert Kneller mittlerweile bereits im dritten Jahr trainierten Gäste haben unter der Woche mit einem 3:1-Heimerfolg über den TSV Wiepenkathen ein deutliches Ausrufezeichen gesetzt und haben als aktueller Tabellensiebter nun schon sieben Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge, bei allerdings auch schon 22 absolvierten Partien.

 

Der FC verfügt über eine sehr ausgeglichene Mannschaft, die defensiv kompakt agiert und in der Offensive mit ihrem pfeilschnellen Torjäger Jannik Martens immer wieder für gefährliche Aktionen sorgt. In dieser Saison hat der Angreifer schon 14 Mal den Ball im gegnerischen Gehäuse unterbringen können. Torgefahr strahlt aber auch Routinier Daniel Schult aus, der als Mittelfeldakteur ebenfalls schon neun Treffer für die Gäste erzielen konnte.

Verzichten muß der FC in Bokel übrigens auf die Dienste seiner beiden Stammkräfte Martin Gehrken (Mittelfeld, 5. Gelbe Karte) und Jens Schliecker (Abwehr, Gelb-Rote Karte), die aufgrund der erhaltenen Karten im Spiel gegen den TSV Wiepenkathen eine Sperre absitzen müssen.

Der MTV Bokel will den Schwung des Apensen-Spiels mitnehmen und mit der Unterstützung der eigenen Anhänger nun endlich den ersten Sieg im neuen Jahr einfahren, um damit die Abstiegsränge wieder zu verlassen.

Anmeldung

Um einen Bericht kommentieren zu können müssen Sie sich zunächst anmelden.

Besucher dieser Seite

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online